Standard ISO h6 bis Durchmesser 50.0mm ab Lager in einigen Qualitäten am Lager
INFO
WUSSTEN SIE SCHON...
Tél. +41 32 341 73 73
 
 
 
 
 
  Über uns
  Über uns - Film
  Geschichte
  Philosophie
  Umwelt
  Mitarbeiter
  Lageplan
  Lieferanten
  Transporteure
  Kunden
  Dokumente

 

 

 

 




 

Philosophie

 

Unternehmensphilosophie

Der wichtigste Grundsatz ist die Lebensqualität. Sie muss für alle stimmen, für das Unternehmen und für den Menschen: den Mitarbeiter, den Kunden und den Lieferanten. Mit einem gut eingespielten Mitarbeiterstab die individuellen Kundenwünsche erfüllen, ein für eine optimale Verfügbarkeit dotiertes Lager zu führen und mit den Lieferanten die bestmöglichte Qualität und Ausführung aufrecht erhalten. Nur zuverlässige Lieferanten mit Topqualitäten sind Garanten für treue Kunden. In Sorge um die Umwelt ist das Unternehmen bestrebt, natürliche Ressourcen wie Holz, Regenwasser und Sonnenenergie mit dem neusten Stand der Technik zu verbinden und für die eigenen Bedürfnisse zu nutzen.

Qualitätspolitik

Verantwortung

Die Verantwortung für ein aktives Qualitäts- und Arbeitssicherheitsmanagement liegt bei der Geschäftsleitung. Mittels messbaren Zielen wollen wir die Unternehmensvorgaben verifizieren, bestätigen oder, falls notwendig, korrigierend einwirken.

Kundenorientierung / Kundenzufriedenheit

Dank einer übersichtlichen, transparenten Organisation sowie kurzen Verbindungswegen sind wir in der Lage flexibel, schnell und zuverlässig auf die sich stetig ändernden Kundenbedürfnisse einzugehen. Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass das bestellte Material in der geforderten Qualität, in der bestellten Menge und zur richtigen Zeit geliefert wird.

Ausbildung / Information / Motivation

Jeder Mitarbeitende wird in seiner beruflichen Entwicklung aktiv unterstützt. Dabei werden sie aufgrund der Funktionen/Tätigkeiten stufengerecht in Qualitäts- und Arbeitssicherheitsthemen einbezogen und ausgebildet. Die Kommunikation mit der Öffentlichkeit (Behörden) und unseren Mitarbeitenden stellen die Basis für das Vertrauen in unser verantwortungsvolles Handeln dar.

Zusammenarbeit mit Lieferanten / Behörden

Unsere Lieferanten sind unsere Partner, mit welchen wir, durch eine enge und langfristige Zusammenarbeit, die hohen Anforderungen der Kunden erfüllen wollen. Wo notwendig ziehen wir Behörden, Verbände und weitere interessierte Kreise mit ein, um speziell den Umwelt- und Arbeitssicherheits-Anforderungen gerecht zu werden.

Gesetzliche Rahmenbedingungen

Die Einhaltung von relevanten gesetzlichen und behördlichen Vorgaben/Anforderungen in den Bereichen Umwelt und Arbeitssicherheit ist bei uns selbstverständlich. Wir verpflichten uns, unsere Umweltleistungen im Rahmen unserer Möglichkeiten kontinuierlich zu verbessern. Ebenfalls sind wir bestrebt, unnötige Umweltbelastungen zu vermeiden. Unnötige Risiken im Bereich des Gesundheitsschutzes oder der Arbeitssicherheit werden gezielt eliminiert oder vermindert. Leben und Gesundheit stehen über allen wirtschaftlichen Aspekten.

Prozessbeherrschung / Prozesssicherheit

Basierend auf den Kundenanforderungen werden geeignete Lösungen, unter Berücksichtigung wirtschaftlichen Aspekten, festgelegt, um die Vorgaben zu erfüllen. Es werden unterschiedliche Prozessverfahren angewandt um dem Prinzip der kontinuierlichen Verbesserung gerecht zu werden. Dabei steht die Fehlervermeidung im Vordergrund. Die Prozessbeherrschung ist ein wichtiges Element um Unfälle am Menschen zu vermeiden sowie aktiven Gesundheitsschutz sicherzustellen.

Fortlaufende Verbesserung

Die Funktionsfähigkeit und die Wirksamkeit des Managementsystems werden laufend überprüft und durch regelmässige Audits verifiziert. Wo notwendig werden Massnahmen abgeleitet, um ständige Verbesserungen unserer Tätigkeiten, zum eigenen sowie zum Vorteil der Kunden, zu erzielen.

 
 
   
L. Klein SA         Ch. du Long-Champ 110         CH-2504 Biel/Bienne
Tél. +41 32 341 73 73         Fax +41 32 341 97 20         E-Mail: info@kleinmetals.swiss
Sitemap  |  Disclaimer  |  Impressum