Uhrenwerkstoffe härtbar LAW 100 Pb A 100 Pb

LAW 100 Pb A 100 Pb Härtbare Uhrenwerkstoffe Stäbe

LAW 100 Pb A 100 Pb ist als Stäbe /Stangen ab Lager verfügbar. Besonderheiten & Haupteigenschaften: härtbarer, unlegierter Automatenstahl, bleilegiert (bis ca. 64 HRC).
Einsatz & Verwendungszweck: dieser Werkstoff wird besonders von der Uhrenindustrie wegen des homogenen Gefüges für Zahnräder und andere Uhrwerkteile eingesetzt.
Die Anaylse und die mechanischen Eigenschaften entsprechen dem 20AP. Der Law100Pb ist ein Produkt von unserem deutschen Hauptlieferanten Zapp (A100Pb) und wird auch in der Automobilindustrie für heikle Kleinteile eingesetzt.

Kurzbeschreibung  
   
Klein Kennzeichnung: LAW 100 Pb
Stahlklasse: Härtbarer Automatenstahl mit S- und
Pb-Zusatz
Werkstoffnummer: ~ 1.268+Pb
Norm AISI: ~ 1095
RoHS 2 - 2011/65/EU: konform
Zerspanung: bis sehr gut
Härtbarkeit: bis 64 HRc
Polierbarkeit: für das Hochglanzpolieren nicht
geeignet
Magnetismus: ferromagnetisch
Anwendungen: Schwierige Teile für Uhrenwerke und
andere Industriezweige