Titan

 

Titan ist ein silberfarbenes Metall mit sehr hoher Korrosions- und Temperaturbeständigkeit, hoher Festigkeit und geringer Dichte. Es wird zu den Leichtmetallen eingeordnet.Es ist sehr wertvoll und wird in verschiedenen Industriezweigen verwendet, vor allem in der Medizin- und Zahntechnik und in der Luftfahrtindustrie.

Titan Eigenschaften und Legierungen

Titan ist ein chemisches Element, es ist weisslich metallisch glänzend, stark und leicht.
Wenn man Festigkeit zu Gewicht vergleicht, ist es das stärkste Metall und kann zu noch festeren Legierungen verarbeitet werden.

Titan wird hauptsächlich als Legierungsbestandteil für Stahl angewendet. Bereits in geringen Konzentrationen macht es Stahl duktiler, fester und zäher. Titan-Legierungen werden meistens mit dem USA-Standard ASTM Grade von 1 bis 39 gekennzeichnet.

Anwendungen von Titan

Titan ist biokompatibel und amagnetisch, deshalb wird es immer mehr im medizinischen Sektor eingesetzt. Weil es nicht giftig ist und nicht allergen reagiert, integriert es sich problemlos in unseren Körper. Titanlegierungen sind sehr teuer und werden deshalb nur für Produkte mit Höchstanforderungen genutzt.

Aufgrund der oben genannten Qualitäten wird es sehr gerne für Implantate und auch für Prothesen eingesetzt, da keine Interaktionen mit Knochen oder anderen Körpergeweben zu erwarten sind. Titanprothesen sind leicht, verschleissfest und langlebig. Es wird ebenfalls für Schrauben und Klammern verwendet, aber auch für medizinische Instrumente und in der Zahnmedizin (Zahnimplantate, Kronen und Brücken).
Ein weiterer Einsatzbereich ist die Mikromechanik, z.B. in der Uhrenindustrie, für Uhrwerkskomponenten und deren Ausstattung.

Titan Güten

L. Klein AG hält die meist verwendeten Titan- Sorten am Lager.

Titan Grade 2 ist eine reine Titan Güte, sie wird zweimal Vakuum geschmolzen und umgeschmolzen.
Titan Grade 4 ist eine Güte von hoher Qualität und Festigkeit, sie wird Lichtbogen Vakuum (VLB) geschmolzen und umgeschmolzen.
Titan Grade 5 ELI ist die weltweit meist verbrauchte Ti-Legierung, sie wird VAR geschmolzen und umgeschmolzen.
TITAN Grade Nb ist eine Legierung, die ausschließlich aus biokompatiblen Legierungselementen besteht.
Sie wird VLB geschmolzen und umgeschmolzen.

Die L. Klein AG ist seit über 20 Jahren ein zuverlässiger Lieferant dieser verschiedenen Titan Güten. Vor allem beliefert sie die Medizinal- und Uhrenindustrie. Sie lagern Rundprofile in Stangen und Ringen, lieferbar mit besonderen Anforderungen, wie kleinen Durchmessern, sowie in engen Toleranzen. Ausserdem bietet sie einen hervorragenden mehrsprachigen Kundensupport und einen sicheren Versand. Auch Kleinstmengen werden geliefert.
Die Belieferung der lokalen Kunden erfolgt durch das eigene Transportsystem, die Versorgung der EU und der gesamten Welt wird durch externe Speditionen gewährleistet.